Der Wunsch nach Frieden hat nichts an Aktualität verloren

Was wir wollen - was wir tun:

19.8.2006: Am 19.8.2006 präsentierte sich die VHS Castrop-Rauxel in der Fußgängerzone mit einem bunten Treiben aller Organisationen, mit denen sie zusammenarbeitet. Dazu gehört auch der Friedenskreis, der sich mit einem Faltblatt zu seinem Selbstverständnis vorstellte. An unserem Infostand konnte man sich außerdem über einen Querschnitt durch die Flugblätter der letzten Zeit informieren.
Das ist natürlich auch möglich über unsere WEB-site. Wer sich genauer informieren möchte, was wir im Laufe der Zeit zu den verschiedenen Konflikten gesagt haben, kann sich unsere Flugblätter herunterladen. Einfach in der linken Leiste "Downloads" anwählen und "Flugblätter des Friedenskreises" auswählen.

Noch einfacher ist es, über "Suche" einfach einen Suchbegriff einzugeben, schon erscheinen alle Wortbeiträge auf der WEB-site zu diesem Thema.

Wer mit uns in Kontakt treten möchte, findet über das Impressum oder die Spalte "Wir über uns" verschiedene Möglichkeiten. Wer regelmäßig über neue Beiträge informiert werden möchte, braucht nur den Newsletter zu abomnieren.

L

19.08.2006