Bundeswehr in aller Welt...?

Das Flugblatt wurde während des Infostandes am 13.7.2003 in der Castroper Altstadt verteilt. Unübersehbar ist die Absicht, mit stärkerer militärischer Präsenz außerhalb Deutschlands wirtschaftliche und politische Interessen durchzusetzen.

Auch der "Kongo Einsatz" erweist sich bei näherer Betrachtungen keineswegs als humanitäre Aktion, sondern nur als Zwischenstufe auf dem Weg zur grundgesetzwidrigen Interventionsarmee Bundeswehr.
Dateigröße Beschreibung
92.00 KB PDF-Datei Download starten